TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich will Theorem Umgebungen in der Beamer class in folgender Weise definieren: Es soll innerhalb einer section durchgezählt werden. D.h. in

Section 1

  • Theorem 1.1 [Wichtiges Theorem]
  • Corollary 1.2 [Cooles Corollary]
  • Proposition 1.3
  • Assumption 1.4

Section 2

  • Theorem 2.1
  • Definition 2.2
  • Corollary 2.3

Der Text in den Theoremumgebungen soll kursiv sein. Alle anderen Umgebungen sollen eine normale Schrift haben. Hier das MWE:

\documentclass[10pt]{beamer}
\usetheme{metropolis}
\begin{document}
Test
\end{document}

gefragt 12 Jan, 22:56

runix's gravatar image

runix
97934675
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 13 Jan, 01:54

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.7k52745


In meinem Beispiel wird erst der vorgegebene kursive Satz für alle Umgebungen abgeschaltet und danach nur für die vorhandene Umgebung theorem wieder eingeschaltet.

\documentclass[10pt]{beamer}
\usetheme{metropolis}
\setbeamertemplate{theorems}[numbered]
\addtobeamertemplate{theorem begin}{\normalfont}{}

\AtBeginEnvironment{theorem}{
    \setbeamerfont{block body}{shape=\itshape}
}

\numberwithin{theorem}{section}

\newtheorem{proposition}[theorem]{Proposition}
\newtheorem{assumption}[theorem]{Assumption}

\begin{document}
\section{Section 1}
\begin{frame}
\begin{theorem}[Wichtiges Theorem]
Text
\end{theorem}
\begin{corollary}[Cooles Corollary]
Text
\end{corollary}
\begin{proposition}
Text
\end{proposition}
\begin{assumption}
Text
\end{assumption}
\end{frame}

\section{Section 2}
\begin{frame}
\begin{theorem}
Text
\end{theorem}
\begin{definition}
Text
\end{definition}
\begin{corollary}
Text
\end{corollary}
\end{frame}
\end{document}

Theorem Inhalt kursiv

Permanenter link

beantwortet 13 Jan, 02:03

Bartman's gravatar image

Bartman
2013
Akzeptiert-Rate: 28%

bearbeitet 16 Jan, 18:47

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×120

gestellte Frage: 12 Jan, 22:56

Frage wurde gesehen: 411 Mal

zuletzt geändert: 13 Jan, 02:03