Ich will Theorem Umgebungen in der Beamer class in folgender Weise definieren: Es soll innerhalb einer section durchgezählt werden. D.h. in

Section 1

  • Theorem 1.1 [Wichtiges Theorem]
  • Corollary 1.2 [Cooles Corollary]
  • Proposition 1.3
  • Assumption 1.4

Section 2

  • Theorem 2.1
  • Definition 2.2
  • Corollary 2.3

Der Text in den Theoremumgebungen soll kursiv sein. Alle anderen Umgebungen sollen eine normale Schrift haben. Hier das MWE:

\documentclass[10pt]{beamer}
\usetheme{metropolis}
\begin{document}
Test
\end{document}

gefragt 12 Jan, 22:56

runix's gravatar image

runix
98955077
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 13 Jan, 01:54

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.7k52745


In meinem Beispiel wird erst der vorgegebene kursive Satz für alle Umgebungen abgeschaltet und danach nur für die vorhandene Umgebung theorem wieder eingeschaltet.

\documentclass[10pt]{beamer}
\usetheme{metropolis}
\setbeamertemplate{theorems}[numbered]
\addtobeamertemplate{theorem begin}{\normalfont}{}

\AtBeginEnvironment{theorem}{
    \setbeamerfont{block body}{shape=\itshape}
}

\numberwithin{theorem}{section}

\newtheorem{proposition}[theorem]{Proposition}
\newtheorem{assumption}[theorem]{Assumption}

\begin{document}
\section{Section 1}
\begin{frame}
\begin{theorem}[Wichtiges Theorem]
Text
\end{theorem}
\begin{corollary}[Cooles Corollary]
Text
\end{corollary}
\begin{proposition}
Text
\end{proposition}
\begin{assumption}
Text
\end{assumption}
\end{frame}

\section{Section 2}
\begin{frame}
\begin{theorem}
Text
\end{theorem}
\begin{definition}
Text
\end{definition}
\begin{corollary}
Text
\end{corollary}
\end{frame}
\end{document}

Theorem Inhalt kursiv

Permanenter link

beantwortet 13 Jan, 02:03

Bartman's gravatar image

Bartman
25613
Akzeptiert-Rate: 30%

bearbeitet 16 Jan, 18:47

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×120

gestellte Frage: 12 Jan, 22:56

Frage wurde gesehen: 727 Mal

zuletzt geändert: 13 Jan, 02:03