Duplikat zu: Wie kann ich ein TXT, RTF, ... erzeugen?


Aus einem latex-Dokument soll eine latex-freie txt-Datei werden, also z.B. alle Befehle, Präambel usw. entfernt werden.

gefragt 04 Okt, 17:41

arnozorro's gravatar image

arnozorro
313
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 10 Nov, 17:00

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
10.7k31733

1

Ich würde die Datei nach PDF übersetzen und dann mittels pdftotext nach txt. Das Ergebnis ist nicht schön, aber garantiert frei von TeX-Befehlen.

(04 Okt, 17:45) Skillmon

Ich mache das zwar auch wie Skillmon (bzw. habe das genau einmal gemacht), aber es gibt auch noch OpenDeteX und natürlich dass allseits beliebte Pandoc. Was davon das beste ergebnis liefert, hängt sehr davon ab, wie das latex document aussieht und was das gewünschte ergebnis ist. Es gibt ja auch befehle, die text erzeugen, beispielsweise \tableofcontents. Der eine will, dass der text auch in der textdatei enthalten ist, der andere will das nicht.

(04 Okt, 17:51) huibub

Praktische Frage: Wie groß ist Dein Latex-Dokument?

Latex selbst ist ja bereits ASCII, und möglicherweise bist Du mit ein bischen Fleiß und einem geeignetem ASCII-Editor zügiger fertig.

Ansonsten helfen Regular Expressions (RE). Manche Editoren bieten die, aber meist nur in eingeschränkter Form. Kennt man sich mit RE aus, kommt man auch zum Ziel.

(05 Okt, 10:02) MS-SPO
1

Möglicherweise ist die frage auch ein duplikat zu: Wie kann ich ein TXT, RTF, ... erzeugen?

(05 Okt, 13:50) huibub

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat einer anderen Frage" geschlossen Ijon Tichy 10 Nov, 17:00

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×7
×7
×2

gestellte Frage: 04 Okt, 17:41

Frage wurde gesehen: 300 Mal

zuletzt geändert: 10 Nov, 17:00