TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen? Es sollte gerne so hier aussehen: Potential in a box

Hier was ich bis jetzt erreicht habe:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}

\usepackage{tikz}

\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\draw[thick,->] (1,0) -- (8,0);
\draw[thick,->] (0,1) -- (0,8);
\draw [thick, black] plot [smooth] coordinates {(1.5, 7.5) (2,5) (3, 2) (4.5,1) (6,2) (7, 5)  (7.5, 7.5)};
\draw [black] (3,2) -- (6,2);
\draw [black] (2,5) -- (7,5);
\end{tikzpicture}
\end{document}

Was fehlt ist 1. die Nullstelle (wie auf der Zeichnung) zu beschriften und zweitens die zwei Niveaus zu markieren (mit diesen großen I's) und mathematisch zu zeigen.

gefragt 05 Dez '14, 20:07

Basilius%20Sapientia's gravatar image

Basilius Sap...
50042942
Akzeptiert-Rate: 33%

bearbeitet 05 Dez '14, 20:10

cgnieder's gravatar image

cgnieder
20.7k163463


Hier ist ein Vorschlag mit pgfplots:

Open in writeLaTeX
\documentclass[margin=10pt]{standalone}
\usepackage{pgfplots}
\pgfplotsset{compat=1.11}

\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[
  axis lines=left,
  x=1cm,y=1cm,
  domain=-2.5:2.5,
  xtick={0},xmin=-3,xmax=3,xlabel={$x$},xlabel style={right,at={(1,0)}},
  ytick=\empty,ymin=-.5,ymax=7,
  no markers,
  clip=false,
]
\addplot[black,thick]{x^2};
\addplot[black]coordinates{(-1,1)(1,1)}coordinate(h1);
\addplot[black]coordinates{(-2,4)(2,4)}coordinate[xshift=1em](h2);
\draw[|-](h2)--node[right]{$=\overline{\nu}$}(h2|-h1);
\draw[|-|](h2|-h1)--node[right]{$=E_0=\frac{1}{2}\nu$}(h2|-0,0);
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 06 Dez '14, 11:56

esdd's gravatar image

esdd
15.3k134054
Akzeptiert-Rate: 62%

Vielen Dank!

(06 Dez '14, 12:07) Basilius Sap...
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×676
×22

gestellte Frage: 05 Dez '14, 20:07

Frage wurde gesehen: 5,000 Mal

zuletzt geändert: 06 Dez '14, 12:07