TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Ich hätte gerne zwei subfigure-Bilder untereinander, anstatt nebeneinander. Ich habe nun mein ganzes Dokument schon so aufgebaut, muss nun aber erstmals die Bilder untereinander setzen, da es längliche Bilder sind. Kann man mir hier helfen?

Open in Online-Editor
\documentclass[10pt,a4paper]{article}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{subfigure}
\usepackage{caption}
\usepackage{graphicx}
\begin{document}
\begin{figure}[h]
    \centering
    \fbox{
        \subfigure[XX]{\includegraphics[width=0.49\textwidth]{example-image}}

        \subfigure[YY]{\includegraphics[width=0.49\textwidth]{example-image}}}

    \caption{test}
    \label{}
\end{figure}
\end{document}

Ich hoffe, dass ihr versteht was ich meine - und dass hier ihr mir helfen koennt! Interessant wäre es auch noch, wie man 2 nebeneinander setzt und evtl ein 3tes darunter!

PS: Ich weiß, dass das subfigure-Paket anscheinend veraltet ist, jedoch habe ich nun das ganze Dokument so gemacht :(. Es wurde anscheinend durch subfig ersetzt.

gefragt 16 Aug '16, 13:36

Starboma's gravatar image

Starboma
8021622
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 16 Aug '16, 17:53

saputello's gravatar image

saputello
10.6k93763

2

Es sei (auch wenn Starboma das selbst bereits bemerkt hat) für alle, die auf diese Frage stoßen, darauf hingewiesen, dass das Paket subfigure offiziell veraltet ist. Der Autor hat als Nachfolger subfig veröffentlicht. Eine IMHO empfehlenswerte Alternative des caption-Autors wäre subcaption.

(16 Aug '16, 17:49) saputello

\fbox kann nur horizontales Material. Du musst also z.B. eine \parbox dazwischen schieben:

Open in Online-Editor
\documentclass[10pt,a4paper]{article}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{subfigure}
\usepackage{caption}
\usepackage{graphicx}
\begin{document}
\begin{figure}[h]
    \centering
    \fbox{%
     \parbox{0.49\textwidth}{%
        \subfigure[XX]{\includegraphics[width=0.49\textwidth]{example-image}}

        \subfigure[YY]{\includegraphics[width=0.49\textwidth]{example-image}}}}

    \caption{test}
    \label{}
\end{figure}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 16 Aug '16, 14:02

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
3.3k23
Akzeptiert-Rate: 53%

bearbeitet 16 Aug '16, 17:51

saputello's gravatar image

saputello
10.6k93763

Dankeschön!

(16 Aug '16, 14:08) Starboma
Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×29
×5

gestellte Frage: 16 Aug '16, 13:36

Frage wurde gesehen: 12,290 Mal

zuletzt geändert: 16 Aug '16, 17:54