Duplikat zu Wann sollte ich Gleitumgebungen für Tabellen und Abbildungen verwenden?


Wie lautet der Befehl, der mir eine Grafik genau an jener Stelle ausgibt wo ich gerade bin? Nicht irgendwo im Dokument. Danke

gefragt 27 Jan '16, 11:53

Christof's gravatar image

Christof
69713
Akzeptiert-Rate: 0%

geschlossen 27 Jan '16, 12:07

saputello's gravatar image

saputello
10.8k103963

1

\includegraphics

(27 Jan '16, 12:05) saputello

Hi @Christof, willkommen auf der TeXwelt! Wenn Fragen schonmal in gleicher Weise beantwortet wurden, werden sie mit Querverweis auf die andere Frage mit Antwort geschlossen. So verzettelt man sich nicht, antwortet nicht doppelt, archiviert die kanonische Lösung. Als Duplikat schließen ist normal hier, der Link auf die schon bestehende Lösung soll Hilfe sein. Wenn Du denkst, die andere Stelle mit Lösung nicht hilft, kannst Du gern

  • die Frage editieren und kommentieren, was bei Deiner Frage anders ist (warum es vllt. doch kein Duplikat sei)

  • die Frage editieren und Details ergänzen

(27 Jan '16, 18:33) stefan ♦♦

Die Frage wurde aus folgenden Grund "Duplikat einer anderen Frage" geschlossen saputello 27 Jan '16, 12:07

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×36

gestellte Frage: 27 Jan '16, 11:53

Frage wurde gesehen: 1,564 Mal

zuletzt geändert: 27 Jan '16, 18:33