TeXwelt wurde neu installiert. Es funktionieren noch nicht alle Features und auch an den deutschsprachigen Formulierungen wird verbessert. Danke für eure Geduld.

Kann mir jemand sagen, wo ich in dem Programm TeXstudio (V 2.6.6) die Variable texinputs einstellen kann? Natürlich geht dies über die Systemsteuerung in Windows 7, aber es muss doch auch in dem Programm möglich sein, oder?

gefragt 16 Jan '14, 15:56

TeXlerin's gravatar image

TeXlerin
6625
Akzeptiert-Rate: 0%

bearbeitet 17 Jan '14, 09:17

sudo's gravatar image

sudo
2.0k31220

1

Ich verstehe dein Anliegen leider nicht. texinputs ist eine Systemvariable. Warum willst du Sie ändern? Wie @egreg hier auf TeX.sx scheibt, sollte das in den meisten Fällen nicht nötig sein. BTW: Ich kann texinputs in der Win7 Systemsteuerung auch nicht finden.

alt text

(17 Jan '14, 09:16) sudo

@sudo Btw. auf der Kommandozeile geht es mit kpsewhich -var-value=TEXINPUTS.

(17 Jan '14, 10:43) stefan ♦♦

@sudo Ich denke, dass TeXlerin genau die Einstellungsmöglichkeit als „Umgebungsvariable“ meinte, die man in einem Unterpunkt der Systemsteuerung ändern kann.

(18 Jan '14, 01:53) Speravir

Zunächst einmal: Es handelt sich bei TEXINPUTS nicht um eine TeXstudio-Variable, sondern um eine System-Variable, und nur deshalb könntest Du sie, wie Du richtig bemerkt hast, über die Systemsteuerung setzen.

Sie ist jedoch standardmäßig aus gutem Grund nicht gesetzt:

  • In MiKTeX solltest Du zusätzliche Pfade über die Einstellungen, Tab „Roots“, als „root directory“ einbinden.

  • In TeX Live/MacTeX sollte die Variable in die Konfigurationsdatei texmf.cnf eingetragen und dann bei „TEXMF“ ergänzt werden.

Speziell für Windows gilt außerdem, dass mit Setzen der Variable der Standardsuchpfad der TeX-Distribution gelöscht wird, wenn man ihn nicht zusätzlich in der Variable angibt.

Permanenter link

beantwortet 27 Jan '14, 16:39

Speravir's gravatar image

Speravir
487139
Akzeptiert-Rate: 25%

Deine Antwort
Vorschau umschalten

Folgen dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn sie sich anmelden, kommen Sie für alle Updates hier in Frage

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs fügen Sie einfach zwei Leerzeichen an die Stelle an der die neue Linie sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Frage-Themen:

×20
×1
×1

gestellte Frage: 16 Jan '14, 15:56

Frage wurde gesehen: 8,044 Mal

zuletzt geändert: 27 Jan '14, 16:39